Kandel-Ostseite

Kandel - Kandel-Ostseite im Hochschwarzwald. Sie möchten im Hochschwarzwald Urlaub machen oder suchen eine passende Unterkunft im Schwarzwald? Lesen Sie bei Schwarzwald-Netz.com ein wenig mehr über den Hochschwarzwald.

Zwischen der Kalten Herberge und dem Turner liegt etwas unterhalb der zur Hochgeschwindigkeitsstraße ausgebauten „B 500“ ein unscheinbares Häuschen, das man leicht übersehen könnte, wäre der Parkplatz davor nicht so voll.

Es gibt im „Lachenhäusle“ ein ausgezeichnetes Vesper. Ist Petrus wohlgesonnen, kann man, auf der winzigen Terrasse sitzend, einen herrlichen Blick genießen, der die weiten Hochflächen des östlichen Kandelmassivs wie ein riesiges Panoramabild ausrollt. Angesichts der sanften Schwünge von Wiesen und Wäldern lässt sich die schwarze Schroffheit der Täler, etwa des Hexenlochs, kaum vorstellen.

Dort unten, wo sich das Sträßchen neben den Wassern der Wilden Gutach an den steilen Berg drückt und auch im Sommer kaum ein Sonnenstrahl den Weg in den Talgrund findet, steht die Hexenlochmühle, mit ihren beiden Wasserrädern eines der bekanntesten Fotomotive des Schwarzwalds.

Weiter bachabwärts weitet sich das Tal zum lieblichen Simonswäldertal. Aber auch hier gibt es in den Falten und Schluchten des Kandelmassivs noch Urwälder, die für schlecht ausgerüstete Wanderer kaum zugänglich sind.

Wer die Zweribachfälle sehen will, sollte sich mit einer genauen Landkarte und gutem Schuhwerk ausrüsten. Nach den Mühen eines steilen holprigen Pfades erlebt der Wanderer ein Stück ursprüngliche Natur, die keine korrigierenden menschlichen Eingriffe duldet. Hier dürfen alte Bäume eines natürlichen Todes sterben, Junges ungehindert heranwachsen. Das herabstürzende Wasser zeigt seine sowohl formende als auch zerstörende Gewalt.

Hier finden: Unterkunft Schwarzwald

Für Entdecker

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Nationalpark Schwarzwald eröffnet
Nationalpark Südschwarzwald und Nationalpark Nordschwarzwald wachsen noch immer nicht zusammen – die Geburt des Nationalpark Schwarzwald auf zwei Teilfläche im nördlichen Schwarzwald war nicht leicht.
Ballon-Festival Bad Dürrheim
Unter dem Veranstaltungs-Motto "Über Schwarzwald und Baar, da muss die Freiheit wohl grenzenlos sein!" werdem beim 11. Internationalen Bad Dürrheimer Ballon-Festival vom 6.-8. September 2013 wieder Ballonfahrer und Ballonsportfreunde, Schwarzwald-Fans und Feriengäste in Deutschlands bekannter Wellness-Destination Bad Dürrheim erwartet.
Rossfest in Sankt Märgen
Wer sich für Reiten im Schwarzwald, vor allem aber für typische Schwarzwald-Pferde interessiert, ist beim 27. Schwarzwald-Rossfest, wo sich drei Tage alles um die Füchse dreht, herzlich willkommen.