Urlaubsbilder Schwarzwald Fotoreisen und Urlaubsbilder aus dem Schwarzwald sind für Hobby-Fotografen, Fotokünstler und Kamera-Profis interessant

Fotoreisen – Urlaubsbilder Schwarzwald

Fotografie im Schwarzwald-Urlaub und der Schwarzwald als Foto-Kulisse, Fotografen sind hier im Paradies.

Naturbilder, Bilder von Bergen und stillen Seen, Fotoaufnahmen mit Schwarzwald-Haus, Schwarzwälder Sehenswürdigkeiten und immer wieder Schwarzwald-Bilder mit Natur pur – das und mehr bieten Fotoreisen in den Schwarzwald.

Schwarzwald-Fotos mit einmaliger Landschaftskulisse im Spiel von Licht und Schatten fallen jedem Fotoamateur geradezu ins Auge, Hobby- oder Profifotografen versuchen zu jeder Jahreszeit im Schwarzwald mit Teleobjektiv, Weitwinkel und Sonnenfilter, speziellen Belichtungszeiten und neuen Perspektiven die spektakulärsten Schwarzwald-Fotos der jeweiligen Region zu schiessen.

Manche wollen im Urlaub im Schwarzwald endlich scheue Tiere als Fotomotiv live vor die Linse bekommen und bauen ihr Stativ hoch oben in den Schwarzwald-Bergen auf, die Naturfilmer drücken auf den Auslöser bei Landschaftsimpressionen und –zigtausende Touristen knipsen einfach alles, was ihnen vor die Linse ihrer kleine Digitalkamera oder vor ihr Foto-Handy und I-Phone läuft.

Rauschende Wildwasser-Bäche, imposante Felsen und Schluchten, tiefe Täler und beeindruckende Lichtspiele tanzender Sonnenstrahlen zwischen hohen Schwarzwald-Tannen am frühen Morgen, Sonnenuntergänge hinter Schwarzwald-Bergen und Schwarzwald-Bauernhöfe in ihrer so typischen Bauart, Schwarzwald-Idylle mit Kühen und sattgrünen Wiesen, Weinberge und Obstanbau im Tal, aber auch herrliche alte Hausfassaden, Kirchengebäude und Brunnen, Wassermühlen oder kleine Gassen bieten Fotomotive im Schwarzwald, die die Anreise lohnen.

Fotoreisen, Fotosafaris durch Nord-, Süd- und Hochschwarzwald und Foto-Kurse im Schwarzwald zeigen aber noch mehr als nur schöne Bilder. Hier lernen Hobby-Fotografen bei professionellen Fotokünstlern, Werbe-, Presse- und Reisefotografen zahlreiche technische Tricks, neue Blickwinkel und Belichtungs-Möglichkeiten, um Farben, Konturen und Bildinhalte noch besser und attraktiver herauszuarbeiten. Die Teilnehmer, meist Hobbyfotografen, können echten Künstlern über die Schulter schauen, sich über digitale Bildbearbeitung informieren und Tricks für Nahaufnahmen, Nachtaufnahmen, Gegenlicht-Fotografie, Doppel- und Mehrfachbelichtung informieren sowie preisgekrönte Fotos oder historische Schwarzwald-Fotografien mit alten Platten-Kameras in Foto-Ausstellungen und Fotoateliers bewundern.

Neben den technischen Fragen zur richtigen Fotoausrüstung für Outdoor-Fotografie haben vor allem die Foto-Safaris im Schwarzwald grosses Interesse, denn während der Fotograf auf Motivsuche im Glottertal, am Feldberg oder in der Freiburger Innenstadt ist, lernt er so ganz nebenbei den Schwarzwald kennen. Schwarzwald en Detail im Bild festgehalten, sozusagen – als unvergessliche Urlaubsbilder und bleibende Reise-Erinnerung.

Foto: VoyageMedia / schwarzwald-netz.com

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Feriengäste

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Nationalpark Schwarzwald eröffnet
Nationalpark Südschwarzwald und Nationalpark Nordschwarzwald wachsen noch immer nicht zusammen – die Geburt des Nationalpark Schwarzwald auf zwei Teilfläche im nördlichen Schwarzwald war nicht leicht.
Ballon-Festival Bad Dürrheim
Unter dem Veranstaltungs-Motto "Über Schwarzwald und Baar, da muss die Freiheit wohl grenzenlos sein!" werdem beim 11. Internationalen Bad Dürrheimer Ballon-Festival vom 6.-8. September 2013 wieder Ballonfahrer und Ballonsportfreunde, Schwarzwald-Fans und Feriengäste in Deutschlands bekannter Wellness-Destination Bad Dürrheim erwartet.
Rossfest in Sankt Märgen
Wer sich für Reiten im Schwarzwald, vor allem aber für typische Schwarzwald-Pferde interessiert, ist beim 27. Schwarzwald-Rossfest, wo sich drei Tage alles um die Füchse dreht, herzlich willkommen.