Advent im Schwarzwald Advent-Urlaub – Adventreisen: Schneebedeckte Berge und bunte Adventsmärkte im Schwarzwald versetzen Feriengäste in weihnachtliche Stimmung

Advent-Urlaub – Adventreisen Schwarzwald

Advent-Urlaub oder Adventreisen Schwarzwald sind Urlaubsreisen in der Vorweihnachtszeit lohnen sich für Schwarzwald-Urlaub gleich mehrfach. Ferienwohnungen im Schwarzwald im Advent sind oft billiger zu finden als eine Unterkunft zu Weihnachten oder Silvester und Neujahr. Schwarzwald-Reisen im Advent werden oft als Busreisen, Städtereisen oder Kurzurlaub von den Reisebüros angeboten – und der Preisvergleich für solche vorweihnachtlichen Schwarzwald-Touren lohnt durchaus.
Zahlreiche Weihnachts- und Adventsmärkte in allen Schwarzwald-Regionen öffnen mit dem ersten Advent ihre Pforten. Auf einem bunt geschmückten Weihnachts-Markt in Ruhe ein paar Weihnachtsgeschenke einkaufen, den Duft der Schupfnudeln, Crepes und das Aroma von Glühwein atmen und sich inmitten der hell beleuchteten und festlich dekorierten Marktstände ein wenig treiben zu lassen, das hat viel Weihnachts-Romantik.
Auf den Bergen im Schwarzwald liegt im Advent der erste (meist auch schon der zweite) Schnee. Wer Advent also draussen in der freien Natur verbringen, wandern oder die herrliche landschaft bewundern möchte, ist in einer Hotel-Pension oder in einer Ferienwohnung in den Höhenlagen oder in einem Wintersportort im Hochschwarzwald wie etwa in der Schwarzwald-Gemeinde Feldberg, am Kandel, am Belchen oder auf dem Schauinsland gut untergebracht.
Advent im Nord- Süd- oder Hochschwarzwald lässt die Urlauber und Ferienhausgäste viel entdecken – ob in den weihnachtlichen Innenstädten von Freiburg im Breisgau, Offenburg, Karlsruhe oder in kleinen Schwarzwald-Gemeinden wie etwa dem schönen Gengenbach im Kinzigtal. Hier ist der schönste Adventskalender im Schwarzwald zu bewundern. Das Rathaus in Gengenbach ist der Gengenbacher Adventskalender und die zufällig passende Zahl der Fenster des Gengenbacher Rathauses werden von bekannten Künstlern, darunter Otmar Alt, Quint Buchholz, Marx Chagall und Tomi Ungerer sowie Jan Peter Tripp gestaltet. Ein wahres Schmuckstück und touristische Sehenswürdigkeit im Schwarzwald, die man unbedingt gesehen haben sollte.
Viele Schwarzwald-Besucher fragen auch nach Übernachtungsmöglichkeiten für einen kurzen Schwarzwald-Aufenthalt zu Nikolaus. Am Nikolaustag ist zwar nicht schulfrei, trotzdem versuchen Eltern vor allem mit kleineren Kindern ein kleines Advents-Highlight für die Kids oder für den Partner bei verliebten Paaren zu schaffen. Mit dem Freizeitpark „Europa-Park“ Rust besitzt die Schwarzwald-Region heute ein unschlagbares Argument für eine Fahrt in den Schwarzwald. Der grösste Freizeitpark Deutschland ist im Advent und während der gesamten Wintersaison im Schwarzwald geöffnet. Lediglich am Heiligabend und am ersten Feiertag haben auch die fleissigen Helfer des Parks frei.
Wem die vorweihnachtliche Romantik im Advent-Urlaub oder auf Adventreisen in den Schwarzwald nicht ausreicht und die Weihnachtsmärkte zu klein sind, dem sei ein Abstecher in das benachbarte Elsass im Advent empfohlen. Weihnachtsmärkte im Elsass, speziell die „Marches de Noël“ in Colmar und Strasbourg, bieten reichlich Adventsstimmung.

Foto: VoyageMedia / Schwarzwald-Netz.com

Für Feriengäste

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Nationalpark Schwarzwald eröffnet
Nationalpark Südschwarzwald und Nationalpark Nordschwarzwald wachsen noch immer nicht zusammen – die Geburt des Nationalpark Schwarzwald auf zwei Teilfläche im nördlichen Schwarzwald war nicht leicht.
Ballon-Festival Bad Dürrheim
Unter dem Veranstaltungs-Motto "Über Schwarzwald und Baar, da muss die Freiheit wohl grenzenlos sein!" werdem beim 11. Internationalen Bad Dürrheimer Ballon-Festival vom 6.-8. September 2013 wieder Ballonfahrer und Ballonsportfreunde, Schwarzwald-Fans und Feriengäste in Deutschlands bekannter Wellness-Destination Bad Dürrheim erwartet.
Rossfest in Sankt Märgen
Wer sich für Reiten im Schwarzwald, vor allem aber für typische Schwarzwald-Pferde interessiert, ist beim 27. Schwarzwald-Rossfest, wo sich drei Tage alles um die Füchse dreht, herzlich willkommen.