Veranstaltungen Seebach April 2008

Veranstaltungen Seebach  April 2008
Veranstaltungen Seebach April 2008

Veranstaltungen Seebach / Schwarzwald für April 2008

Hier sind die Veranstaltungen in Seebach im Scharzwald für Monat April 2008 zu finden, der Veranstaltungskalender von Seebach kann sich aber noch ändern oder ergänzt werden.

Bitte bei allen Fragen zu Veranstaltungen der Gemeinde Seebach bei der dortigen Tourismus-Information anrufen. Adresse am Ende der Mitteilung.
Ferienwohnungen in Seebach finden Sie hier, soweit verfügbar.

Naturschutzzentrum am Ruhestein. Öffnungszeiten der Dauerausstellung und der
Wechselausstellung „Die Waldkiefer – ein echtes Multitalent“: Di, Mi, Do, Sa, So, Feiertag: 10 - 17 Uhr. Ab 01. Mai bis 18.00 Uhr. Gruppen und spezielle Führungen auf Voranmeldung unter Tel: 07449/91020. Näheres finden Sie im Jahresprogramm.

- Hornisgrinde-Aussichtsturm: Im April Samstag und Sonntag bei guter Witterung und Sicht von 11.00 bis 16.00 Uhr geöffnet, Im Mai vom 10.05. – 25.05.2008 täglich sonst Samstag und Sonntag bei sehr guter Witterung und Sicht von 10.30 – 17.00 Uhr geöffnet. Eintritt 1,- € pro Person, Kinder bis 16 Jahre 0,50 €. Bei Familien sind Kinder bis 6 Jahre kostenfrei. Für Gruppen Führungen auf Anfrage bei der Tourist - Information Seebach, Tel: 07842/948320.

- Internationales Volkskunst und Trachtenmuseum, Ruhesteinstr. 9, Dienstag und Mittwoch geöffnet von 14.00 – 17.00 Uhr. Für Gruppen auf Anfrage jederzeit Führungen möglich, Tel: 07842 / 3188.

-Täglich außer Samstag und Sonntag 14.00 - 16.30 Uhr Familienfreizeitsport für Feriengäste in der Mummelseehalle. Anmeldung bei der Tourist – Info Seebach.

- Nordic-Walking. Geführte Touren u. Anfängerkurse mit geprüften DSV-Trainern auf Anfrage bei der Tourist – Information.
- Nordic-Walking Treff : dienstags 9.00 Uhr am Schützenhaus. Stockverleih bei Tourist-Info für 1,-- €.

- Erzbergwerk Silbergündle: Mittelalterliches Bergwerk, derzeit 167 m weit begehbar. Mit Friesennerz, Gummistiefeln und Schutzhelm geht es in die Seebacher Unterwelt. Ein Erlebnis für die ganze Familie. Anmeldung: Tourist-Info. Seebach, Erw: 2,-- € , Kinder: 1,-- €

- Brauchtumsveranstaltung „z´Licht geh´n“ in Vollmer´s Mühle: Treffpunkt: Kurpark. Von dort geführter Spaziergang zur Mühle. Der Abend begeistert durch gemütliches Beisammensein mit Ziehharmonika-musik, Most, Mühlengeist, knuspriges Holzofenbrot und selbstgeplumpter Landbutter. Das Programm ist auch mit ländlichen Vesperplatten buchbar. Der Heimweg erfolgt gegen 23 Uhr mit Laternen. Preis pro Pers.: 9,-- € mit Gästekarte: 8,-- €. Anmeldung: Tourist-Info Seebach.

- Jeweils sonntags (Mai – Oktober) von 10 – 11.30 Uhr Mühlenbesichtigung der noch voll funktionsfähigen Mühle mit bäuerlichem Museum. Eintritt frei.

- Geführte Wanderung des Naturschutzzentrums Ruhestein – Durch Bannwald und Grinden. Ab Mai: Abfahrt in Seebach, Ortsmitte um 9.49 Uhr mit dem Bus. Von dort ab 10.15 Uhr naturkundliche Führung zur Karwand des Wilden Sees und weiter zur Darmstädter Hütte. Unterwegs werden die Besonderheiten des Bannwaldes erläutert und die Tier- und Pflanzenwelt der Grinden vorgestellt. Bus Rückfahrt um 13.56 Uhr. Festes Schuhwerk und warme Kleidung erforderlich. Kosten entstehen nur für die Busfahrt. Anmeldung: Tourist – Info. Seebach.

- Deckerhof-Mühle, Sommerseite 74, öffentliche Besichtigung der historischen Mühle mit neuer Wasserkraftanlage. Mai bis Oktober jeden Mittwoch von 18.00 – 19.00 Uhr

Regelmäßige Veranstaltungen am Mummelsee (im April nur bei gutem Wetter) :
- täglich: „Schauen Sie unserem Bäcker beim Brotbacken im traditionellen Holzofen am Mummelsee über die Schulter“.
-Sonntags ab 12.00 Uhr bei schönem Wetter (ab Mai): Frühschoppenkonzert auf der Seebühne am Mummelsee.
-Skulpturenpfad und Künstleratelier: Dauerausstellung von Skulpturen namhafter moderner Künstler zum Thema Schwarzwald/Mummelsee und zu Märchen/Sagen/Mythen des Mummelsee. Der Kunstpfad ist ganzjährig zugänglich. Eintritt frei.

Dienstag, 01. April Seebach
-14.00 - 17.00 Uhr Besichtigung des Internationales Trachten- und Volkskunstmuseum, Ruhesteinstr. 9

Mittwoch, 02. April Seebach
-14.00 - 17.00 Uhr Besichtigung des Internationales Trachten- und Volkskunstmuseum, Ruhesteinstr. 9

Freitag, 04. April Seebach
-19.00 Uhr Südwestdeutschland – eine geografische Zeitreise – Vortrag im Naturschutzzentrum Ruhestein. Anmeldung: 07449 / 91020.

Samstag, 05. April Seebach
-11.00 – 16.00 Uhr Besichtigung des Hornisgrinde-Aussichtsturms bei guter Witterung und Sicht mit herrlicher Aussicht über das Rheintal bis in die Vogesen.

Sonntag, 06. April Seebach
-11.00 – 16.00 Uhr Besichtigung des Hornisgrinde-Aussichtsturms bei guter Witterung und Sicht mit herrlicher Aussicht über das Rheintal bis in die Vogesen.
-ab 16.00 Uhr Zünftige Unterhaltungsmusik bei Heini im Grenzstüble am Ruhestein.

Dienstag, 08. April Seebach
-14.00 -17.00 Uhr Besichtigung des Internationales Trachten- und Volkskunstmuseum, Ruhesteinstr. 9

Mittwoch, 09. April Seebach
-14.00 -17.00 Uhr Besichtigung des Internationales Trachten- und Volkskunstmuseum, Ruhesteinstr. 9

Freitag, 11. April Seebach
- 19.00 Uhr Fledermäuse in 3D – erlebnisreiche Diashow im Naturparkhaus Ruhestein. Anmeldung: 07449 / 91020.

Samstag, 12. April Seebach
- 8.00 Uhr Schnupperkurs zum Gleitschirmfliegen der Flugschule Sky-Sports in Baiersbronn, Tel: 07442/122412.
-11.00 – 16.00 Uhr Besichtigung des Hornisgrinde-Aussichtsturms bei guter Witterung und Sicht mit herrlicher Aussicht über das Rheintal bis in die Vogesen.

Sonntag, 13. April Seebach
- 10.00 Uhr Kartenlesen für Einsteiger – Seminar im Naturpark – Haus mit Einführung in die Kartenarbeit und anschließender praktischer Anwendung bei einer ca. 3 stündigen Wanderung. Anmeldung: 07449 / 91020.
-11.00 – 16.00 Uhr Besichtigung des Hornisgrinde-Aussichtsturms bei guter Witterung und Sicht mit herrlicher Aussicht über das Rheintal bis in die Vogesen.
-ab 16.00 Uhr Zünftige Unterhaltungsmusik bei Heini im Grenzstüble am Ruhestein.

Dienstag, 15. April Seebach
-14.00 -17.00 Uhr Besichtigung des Internationalen Trachten- und Volkskunstmuseum, Ruhesteinstr. 9

Mittwoch, 16. April Seebach
-14.00 -17.00 Uhr Besichtigung des Internationales Trachten- und Volkskunstmuseum, Ruhesteinstr. 9

Donnerstag, 17. April Seebach
- 8.00 Uhr Schnupperkurs zum Gleitschirmfliegen der Flugschule Sky-Sports in Baiersbronn, Tel: 07442/122412.

Freitag, 18. April Seebach
-20.30 – ca. 23.00 Uhr – Das Weltall – unendliche Weiten. Führung des Naturschutzzentrum Ruhestein für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahre. Anmeldung und Treff: NAZ, Tel: 07449 / 91020. Kosten: 5,-- €.

Samstag, 19. April Seebach
-11.00 – 16.00 Uhr Besichtigung des Hornisgrinde-Aussichtsturms bei guter Witterung und Sicht mit herrlicher Aussicht über das Rheintal bis in die Vogesen.
-15.00 Uhr Auf den Spuren der Dinosaurier – Nach einer ½ -stündigen Einführung im Naturparkhaus geht es auf eine ca. 3-stündige Wanderung durch die Zeit vom Ruhestein zum Vogelskopf. Dabei werden die Spuren der Erdgeschichte entdeckt. Für Familien mit Kindern ab 10 Jahre. Anmeldung: 07449 / 91020.
-20.00 Uhr Frühjahrskonzert des Jugendorchester Seebach / Ottenhöfen / Furschenbach und der Musikkapelle Seebach mit Bewirtung in der Mummelseehalle. Eintritt 5,-- €.

Sonntag, 20. April Seebach
-7.00 – 10.00 Uhr Sind schon alle Vögel da ? Exkursion für die ganze Familie ins Naturschutzgebiet bei der die verschiedenen Vögel anhand ihres Singens und Rufens und mit Hilfe des Fernglases näher vorgestellt werden. Tel: 07449 / 91020.
-11.00 – 16.00 Uhr Besichtigung des Hornisgrinde-Aussichtsturms bei guter Witterung und Sicht mit herrlicher Aussicht über das Rheintal bis in die Vogesen.
-ab 16.00 Uhr Zünftige Unterhaltungsmusik bei Heini im Grenzstüble am Ruhestein.

Dienstag, 22. April Seebach
-14.00 -17.00 Uhr Besichtigung des Internationalen Trachten- und Volkskunstmuseum, Ruhesteinstr. 9

Mittwoch, 23. April Seebach
-14.00 -17.00 Uhr Besichtigung des Internationales Trachten- und Volkskunstmuseum, Ruhesteinstr. 9
-18.00 Uhr Gemütlicher Abend in der Straußwirtschaft Lorenzenhof mit Otmar Schnurr alias Nepomuk der Bruddler. Bitte anmelden bei Familie Doll, Tel: 07842/3361.

Freitag, 25. April Seebach
-19.00 – 20.30 Uhr Vortrag des Naturschutzzentrums Ruhestein für die ganze Familie (ab 10 Jahre):Salamander – Frosch und Co. – Das Leben der Amphibien. Anmeldung und Treff: NAZ Ruhestein, Tel: 07449/91020.

Samstag, 26. April Seebach
-11.00 – 16.00 Uhr Besichtigung des Hornisgrinde-Aussichtsturms bei guter Witterung und Sicht mit herrlicher Aussicht über das Rheintal bis in die Vogesen.
-17.00 Uhr (Einlass 16.30 Uhr) Michel in der Suppenschüssel - Theatervorstellung der Laienspielgruppe Seebach in der Mummelseehalle mit Bewirtung. Eintritt Erw. 4,00 €, Kinder 2,50 €.

Sonntag, 27. April Seebach
-7.00 – ca. 10.00 Uhr Sind schon alle Vögel da ? Bei einer geführten Morgenwanderung durch das Naturschutzgebiet werden die verschiedenen Vögel anhand ihres Singens und Rufens bestimmt und durch das Fernrohr näher vorgestellt ( Erwachsene und Kinder ab 8 Jahre) Anmeldung im Naturschutzzentrum, Tel: 07449/91020.
-11.00 – 16.00 Uhr Besichtigung des Hornisgrinde-Aussichtsturms bei guter Witterung und Sicht mit herrlicher Aussicht über das Rheintal bis in die Vogesen.
- 15.00 Uhr (Einlass 14.30 Uhr) Michel in der Suppenschüssel - Theatervorstellung der Laienspielgruppe Seebach in der Mummelseehalle mit Bewirtung. Eintritt Erw. 4,00 €, Kinder 2,50 €.
-ab 16.00 Uhr Zünftige Unterhaltungsmusik bei Heini im Grenzstüble am Ruhestein.

Dienstag, 29. April Seebach
-14.00 -17.00 Uhr Besichtigung des Internationales Trachten- und Volkskunstmuseum, Ruhesteinstr. 9

Mittwoch, 30. April Seebach
-14.00 -17.00 Uhr Besichtigung des Internationales Trachten- und Volkskunstmuseum, Ruhesteinstr. 9
-ab 17.00 Uhr Maibaumparty mit Maibaumstellen vor der Mummelseehalle durch den Skiclub Seebach und die örtlichen Handwerker. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Musikalische Unterhaltung durch Rainer Lehnerer.

- Tourist - Information Seebach, Ruhesteinstr. 21, 77889 Seebach, Tel: 07842/9483-20 -

Datum: 28.02.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Nationalpark Schwarzwald eröffnet
Nationalpark Südschwarzwald und Nationalpark Nordschwarzwald wachsen noch immer nicht zusammen – die Geburt des Nationalpark Schwarzwald auf zwei Teilfläche im nördlichen Schwarzwald war nicht leicht.
Ballon-Festival Bad Dürrheim
Unter dem Veranstaltungs-Motto "Über Schwarzwald und Baar, da muss die Freiheit wohl grenzenlos sein!" werdem beim 11. Internationalen Bad Dürrheimer Ballon-Festival vom 6.-8. September 2013 wieder Ballonfahrer und Ballonsportfreunde, Schwarzwald-Fans und Feriengäste in Deutschlands bekannter Wellness-Destination Bad Dürrheim erwartet.
Rossfest in Sankt Märgen
Wer sich für Reiten im Schwarzwald, vor allem aber für typische Schwarzwald-Pferde interessiert, ist beim 27. Schwarzwald-Rossfest, wo sich drei Tage alles um die Füchse dreht, herzlich willkommen.