Mittelalter in Waldkirch: Historisches Marktplatzfest

Historisches Marktplatz Waldkirch
Historisches Marktplatz Waldkirch

Mittelalter in Waldkirch: Historisches Marktplatzfest 2009

Das Mittelalter wird in Waldkirch beim Historischen Marktplatzfest wieder lebendig.

Waldkirch bietet mit dem historischen Marktplatzfest das größte mittelalterliche Spectaculum Südbadens. Am Wochenende vom 11. und 12. Juli 2009 werden die Besucher des historischen Marktplatzfestes ins Mittelalter zurückversetzt.

Übernachtung in Waldkirch in einer Ferienwohnung oder Hotel Onlinebuchung: www.schwarzwald-netz.com/183/waldkirch/1.html

Über 1200 Mitwirkende aus Italien, Frankreich, der Schweiz und aus Deutschland lassen bei dem das Mittelalter in Waldkirch wieder aufleben. Die Kulisse des historischen Marktplatzes von Waldkirch bietet dazu die besten Voraussetzungen.

Rings um den historischen Marktplatz bieten verschiedene Gruppierungen Einblick in das Leben im Mittelalter. Die Atmosphäre eines Landsknechtlagers kann erlebt werden, auf einem großen mittelalterlichen Handwerkermarkt werden viele Waren wie Laternen, Kettenhemden, Zinken oder Dudelsäcke feil geboten. Fahnenwerfer zeigen ihre Geschicklichkeit, Kinder erproben sich beim Ritterturnier. Beim dramatischen Wagenradziehen kämpfen viele Waldkircher Vereine um den Sieg.

Glanzvolle Höhepunkte des Historischen Marktplatzfestes sind die beiden Festumzüge mit allen teilnehmenden Gruppen am Samstag Abend und Sonntag Nachmittag.

Auf mehreren Auktionsbühnen wird ohne Unterlass ein breites Programm geboten, wie Minnegesang, Feuershow oder eine Trommelvorführung.

Eintrittspreise für das Historische Marktplatzfest in Waldkirch:

Tageskarte 5,-€ / Gewandete 2,50 €
2-Tageskarten im Vorverkauf: 7,00 €
Kinder ab 1,20m - bis 16 Jahre 2,50€/ Gewandet 1,00 €
Kinder unter 1,20m frei

Auszug aus dem Festprogramm des Historischen Marktplatzfestes in Waldkirch:

Samstag, 11. Juli 2009
13:00 Festeröffnung
14:00 Historische Spielleute, Fanfarenzüge, Ritter und Gaukler beleben das Festgelände bis in die Nacht
15:00 Historisches Wagenradziehen der Schüler
18:00 Festumzug über das Festgelände mit allen teilnehmenden Gruppen
19:00 Gemeinschaftsspiel der Verbandsfanfarenzüge
19:30 Historisches Wagenradziehen mit den Waldkircher Vereinen - Vorentscheidung
20:15 Einzug des Erzherzogs mit allen Landsknechten (historisches Spectaculum)
20:30 Marktgericht, historisches Schauspiel
21:00 Historisches Wagenradziehen mit den Waldkircher Vereinen
23:00 - Finale -  Feuershow mit Nimulus

Sonntag, 22. Juli 2009
9:00 Ökumenischer Gottesdienst
10:15 Einzug der Gruppen auf das Festgelände (historisches Spectaculum)
10:30 Historische Spielleute, Fanfarenzüge, Ritter und Gaukler beleben das Festgelände
11:30 Marktgericht, historisches Schauspiel
14:00 Festumzug über das Festgelände mit allen teilnehmenden Gruppen
15:00 Gemeinschaftsspiel der Verbandsfanfarenzüge
15:30 Historisches Wagenradziehen mit den Teilnehmern
18:30 Waldkircher Vereine musizieren

Das genaue Programm zum Nachlesen unter: Historisches Marktplatzfest

Foto: VoyageMedia

Datum: 17.06.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Nationalpark Schwarzwald eröffnet
Nationalpark Südschwarzwald und Nationalpark Nordschwarzwald wachsen noch immer nicht zusammen – die Geburt des Nationalpark Schwarzwald auf zwei Teilfläche im nördlichen Schwarzwald war nicht leicht.
Ballon-Festival Bad Dürrheim
Unter dem Veranstaltungs-Motto "Über Schwarzwald und Baar, da muss die Freiheit wohl grenzenlos sein!" werdem beim 11. Internationalen Bad Dürrheimer Ballon-Festival vom 6.-8. September 2013 wieder Ballonfahrer und Ballonsportfreunde, Schwarzwald-Fans und Feriengäste in Deutschlands bekannter Wellness-Destination Bad Dürrheim erwartet.
Rossfest in Sankt Märgen
Wer sich für Reiten im Schwarzwald, vor allem aber für typische Schwarzwald-Pferde interessiert, ist beim 27. Schwarzwald-Rossfest, wo sich drei Tage alles um die Füchse dreht, herzlich willkommen.