Wintersportbericht Feldberg

Winterwetter Schwarzwald
Der Wintersportbericht für das Skigebiet Feldberg im Schwarzwald verspricht gute Bedingungen auf Pisten und Loipen

Wintersportbericht Feldberg

Der Feldberg, gern auch „Das Höchste im Schwarzwald“ genannt, ist auch 2011 wieder Wintersport-Gebiet Nummer eins im Schwarzwald. Die Gemeinde im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald in Baden-Württemberg rüstet sich schon jetzt für tausende Ski- und Rodelfans, die in den kommenden Wochen ihren Urlaub im Schwarzwald auf Pisten und Loipen rund um den Feldberg verbringen wollen. Der Wintersport-Bericht für das Skigebiet Feldberg und einige andere Schwarzwald-Regionen ist nach einem traumhaften Start in die Wintersaison derzeit ein wenig zurückhaltend, aber optimistisch.
Der Schneebericht und dessen letzte Aktualisierung von heute morgen (Dienstag, 11. Januar 2011 um 07:52 Uhr) meldet eine Schneehöhe von 40 cm bis 50 cm lockerer Neuschnee. Zuletzt geschneit hatte es erst gestern, und 15 von 35 Liftanlagen am Feldberg sind bereits täglich von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr in Betrieb. Auch die Informationen zu Pisten und Loipen klingen gut für alle, die jetzt ihre Ferienwohnung im Schwarzwald gebucht haben: Die Abfahrten sind geöffnet und über 20 Kilometer Loipen zum Ski laufen im Hochschwarzwald sind gespurt. Und natürlich kann man den Winter im Schwarzwald auch passiv geniessen – mit zünftigen Kutsch- oder Schlittenfahrten (http://www.schwarzwald-netz.com/168/Schwarzwald-Ausfluege/Kutsch-und-Pferde-Schlittenfahrten-und-Hornschlittenrennen-im-Schwarzwald.html )
Für die Anreise zum Feldberg mit dem Auto ist jedoch Winterausrüstung erforderlich, betonen die Betreiber von Lift- und Freizeitanlagen und Hotels in Feldberg. Spass auf der Piste und Vergnügen beim Apres-Ski – nirgendwo lernt man im Schwarzwald-Urlaub schneller Leute kennen als am Feldberg, behaupten viele Stammgäste, unter denen nicht nur Hardcore-Snowboarder, Pistenfreaks und sonstige Figuren, sondern bis heute auch betagte Senioren sind, die auch zu anderen Zeiten zum Wandern in den Schwarzwald reisen. Zum Luftkurort Feldberg gehört nämlich auch das größte und älteste Naturschutzgebiet in Baden-Württemberg. Wanderer laufen im Sommer unter anderem den Premiumwanderweg „Feldberg-Steig“ bergan auf das „Dach des Schwarzwalds“. Im Winter ist der höchste Berg im Schwarzwald als exzellentes Wintersportgebiet bekannt und lädt zum Winterurlaub im Schwarzwald ein. Die passende Ferienunterkunft in Feldberg findet man nicht nur in der Gemeinde Feldberg selbst. Ferienquartiere für den Skiurlaub bieten auch die Ortsteile Altglashütten, Falkau, Bärental, Neuglashütten und Feldberg-Ort.
Noch mehr Informationen und aktuelle Wintersportberichte zum Feldberg finden Schwarzwald-Reisende bei der Tourist-Information Feldberg-Altglashütten in der Kirchgasse 1 in 79868 Feldberg per Telefon (+49 (0) 7652 / 1206 – 8300) oder E-Mail: feldberg@hochschwarzwald.de (Öffnungszeiten: Mo - Fr: 8.00 - 12.00 & 13.00 - 17.00 Uhr)
Wenden Sie sich mit Fragen zum Urlaub am Feldberg im Schwarzwald auch an die Tourist-Information Feldberg-Ort, Dr. Pilet-Spur 4 in 79868 Feldberg unter Telefon +49 (0) 7652 / 1206 – 8320 (Öffnungszeiten: Di - Fr: 10.00 - 17.00 Uhr)
Im Januar und Februar ist die Tourist-Information Feldberg-Ort samstags von 10.00 - 17.00 Uhr geöffnet.

R. Rinnau

Foto: VoyageMedia / Schwarzwald-Netz.com

Datum: 11.01.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Nationalpark Schwarzwald eröffnet
Nationalpark Südschwarzwald und Nationalpark Nordschwarzwald wachsen noch immer nicht zusammen – die Geburt des Nationalpark Schwarzwald auf zwei Teilfläche im nördlichen Schwarzwald war nicht leicht.
Ballon-Festival Bad Dürrheim
Unter dem Veranstaltungs-Motto "Über Schwarzwald und Baar, da muss die Freiheit wohl grenzenlos sein!" werdem beim 11. Internationalen Bad Dürrheimer Ballon-Festival vom 6.-8. September 2013 wieder Ballonfahrer und Ballonsportfreunde, Schwarzwald-Fans und Feriengäste in Deutschlands bekannter Wellness-Destination Bad Dürrheim erwartet.
Rossfest in Sankt Märgen
Wer sich für Reiten im Schwarzwald, vor allem aber für typische Schwarzwald-Pferde interessiert, ist beim 27. Schwarzwald-Rossfest, wo sich drei Tage alles um die Füchse dreht, herzlich willkommen.