Russischer Staatszirkus in Baden-Baden

Oleg Popov Clown
Auf der Zirkus-Tournee 2011, die unter dem Motto „Oleg-Popov-Jubiläumstour 2011“ können Zirkusfreunde noch einmal Zirkus-Flair mit dem berühmten Clown Oleg Popov live auf Städtereise im Schwarzwald erleben

Russischer Staatszirkus gastiert in Baden-Baden

Der Große Russische Staatscircus gastiert im Schwarzwald und empfängt ab Donnerstag, 31. März 2011 bis Sonntag, 03. April 2011 Zirkusbesucher in Baden-Baden. Auf der Zirkus-Tournee 2011, die unter dem Motto „Oleg-Popov-Jubiläumstour 2011“ können Zirkusfreunde noch einmal Zirkus Flair mit dem berühmten Clown Oleg Popov live auf Städtereise im Schwarzwald erleben.
Mit einer großen Zirkus-Gala und einem rasanten, bunten Programm möchte der Grosse Russische Staatscircus seinem berühmten Clown Oleg Popov für sein einmaliges Lebenswerk danken. Während der die Oleg-Popov-Jubiläumstour wollen Künstler und Artisten, Clowns und Dompteure des berühmten Zirkus im Schwarzwald zusammen mit den kleinen und grossen Zirkus-Besuchern den 80. Geburtstag des weltbekannten Manegen-Stars feiern. Stars in der Manege bieten während der Zirkusvorstellung eine abwechslungsreiche Show und viele Überraschungen.
Veranstaltungsort der Oleg-Popov-Jubiläumstour 2011 in Baden-Baden ist der Waldseeplatz, hier hat der Russische Staatszirkus das riesige Zirkuszelt aufgeschlagen. Die durch ihre Thermalbäder, Festspiele, Hotels und das berühmte Baden-Badener Casino bekannte Stadt Baden-Baden im nördlichen Schwarzwald betrachtet es als grosse Ehre, mit dem russischen Zirkus das kulturelle Aushängeschild Russlands und zugleich das besucherreichste russische Kulturprojekt, das in Europa zu sehen ist, in der Ferienregion Schwarzwald begrüssen zu dürfen. Mehr als fünf Millionen begeisterte Zuschauer, darunter viele tausende Kinder, haben die Spitzenartisten des Grossen Russischen Staatscircus bereits gesehen. Alle Besucher, egal ob gross oder klein, haben bei Kunststücken, Balance-Akten, Jongleuren, Magiern Dressuren und Gags mitgefiebert, gespannt zugesehen, gestaunt und laut gelacht und minutenlang Beifall gespendet.
Genauso und nicht anders soll Zirkus sein, sagt der diesjährige Star der Show beim Zirkus-Event in Baden-Baden: Clownlegende Oleg Popov feiert inzwischen sein 60-jähriges Bühnenjubiläum und tritt noch heute zweimal täglich auf. Allein um ihn zu sehen, lohnt sich die Anreise nach Baden-Baden.

Vorstellungs-Termine für den Russischen Staatszirkus in Baden-Baden

Donnerstag, 31.03.2011 - 16 Uhr und 19.30 Uhr
Freitag, 01.04.2011 - 16 Uhr und 19.30 Uhr
Samstag, 02.04.2011 - 16 Uhr und 19.30 Uhr
Sonntag, 03.04.2011 - 11 Uhr und 14.30 Uhr

Informationen und Tickets für den Russischen Staatszirkus in Baden-Baden

Ticket-Service in der Tourist-Information Baden-Baden
B500/Schwarzwaldstraße
Tel. +49 (0) 7221 275 233
Fax: +49 (0) 7221 275 202
E-Mail: info@baden-baden.com
Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag: 9 bis 18 Uhr
Sonntag und Feiertag: 9 bis 13 Uhr
Weitere Informationen zum Russischen Staatszirkus finden Sie auch im Internet unter www.staatscircus.com

R. Rinnau

Foto: Russischer Staatscircus 2011 (Mit freundlicher Genehmigung)

Datum: 24.03.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Nationalpark Schwarzwald eröffnet
Nationalpark Südschwarzwald und Nationalpark Nordschwarzwald wachsen noch immer nicht zusammen – die Geburt des Nationalpark Schwarzwald auf zwei Teilfläche im nördlichen Schwarzwald war nicht leicht.
Ballon-Festival Bad Dürrheim
Unter dem Veranstaltungs-Motto "Über Schwarzwald und Baar, da muss die Freiheit wohl grenzenlos sein!" werdem beim 11. Internationalen Bad Dürrheimer Ballon-Festival vom 6.-8. September 2013 wieder Ballonfahrer und Ballonsportfreunde, Schwarzwald-Fans und Feriengäste in Deutschlands bekannter Wellness-Destination Bad Dürrheim erwartet.
Rossfest in Sankt Märgen
Wer sich für Reiten im Schwarzwald, vor allem aber für typische Schwarzwald-Pferde interessiert, ist beim 27. Schwarzwald-Rossfest, wo sich drei Tage alles um die Füchse dreht, herzlich willkommen.