Hüttenzauber Baiersbronn

Weihnachtszauber
Weihnachten im Schwarzwald ist je nach Geschmack laut und festlich wie beim Hüttenzauber in Baiersbronn oder still und friedlich...

Hüttenzauber in Baiersbronn am 4. Advent

Baiersbronn lädt am Wochenende zum Hüttenzauber im Schwarzwald. Der vierte Advent in Baiersbronn wird ab morgen um 17 Uhr zur Weihnachtsparty im Schwarzwald, wenn Bürgermeister Michael Ruf den Baiersbronner Hüttenzauber feierlich eröffnet. Nachdem bereits am letzten Wochenende ein riesiger Besucheransturm in der Schwarzwald-Region rund um Baiersbronn zu verzeichnen war, locken von Freitag bis Sonntag nicht nur die festlich geschmückten Hüten auf dem Rosenplatz in Baiersbronn wieder tausende Gäste in die Stadt, sondern auch ein Eisbildhauerevent, die lange Einkaufsnacht, ein grosse Feuershow und vieles mehr machen das letzte Adventswochenende vor Weihnachten im Schwarzwald zum vorweihnachtlichen Erlebnis für Jung und Alt.
White Christmas in Black-Forrest – weisse Weihnachten verspricht das Wetter in Baiersbronn und im gesamten Landkreis Freudenstadt im Nordschwarzwald für die kommenden Tage, es soll weiterhin leicht schneien. Das gibt der grossen Adventsveranstaltung in Baiersbronn zum Hüttenzaber-Wochenende vom 16.12. bis 18.12.2011 die passende weihnachtliche Atmosphäre. Ein intensiver Duft von Lebkuchen und Punsch und die mit Tannengrün und Lichtern festlich geschmückten Hütten bieten den idealen Rahmen, um die angebotenen Spezialitäten aus dem Schwarzwald wie Kunsthandwerk, Honig und Edelbrände in Ruhe anzuschauen, probieren und vielleicht noch einige Geschenke zu kaufen. Kurzentschlossene buchen noch schnell eine Übernachtung in einem der schönen Schwarzwald-Hotels in Baierbron oder Umgebung.
Der Rosenplatz wird dabei zum Treffpunkt für Einheimische und Gäste – am Samstag und vor allem am Sonntag erwarten die Veranstalter vor allem Familien mit großen und kleinen Kindern in dem schönen Hüttenrund von Baiersbronn. Die Besucher können live zuschauen, wenn am Samstag, dem 10. Dezember 2011 zwischen 14:00 und 18:00 Uhr ein Eisbildhauer eine Skulptur aus einem Klareisblock herausarbeitet. Diese wird anschliessend auf ein beleuchtetes Podest gestellt, dass die Skulptur bei Einbruch der Dämmerung in einem wunderschönen Licht erscheinen lässt.
"Wintercache - Auf der Suche nach dem Nikolaus" ist ein weiteres Hüttenzauber-Highlight für die ganze Familie. Bei der geführten Geocaching Tour „Wo hat sich der Nikolaus versteckt“ werden die Kleinen Baiersbronn-Urlauber und Besucherkinder am Samstag ab 16 Uhr vom Rosenplatz los auf die Suche nach dem Nikolaus, der immer wieder kleine Hinweise hinterlassen hat. Wenn die Kids die Spuren des Nikolaus in Baiersbronn entschlüsselt haben, treffen sie den Weihnachtsmann persönlich. Eltern sollten allerdings ihre Sprösslinge für die Teilnahme telefonisch anmelden: 07442-8414-0
Auf einer Bühne sind am Adventssonntag die Aktiven des Modern Dance der Jugendabteilung des TV Baiersbronn, Musik mit "Chords & Lyrics" zu erleben, während schon am Freitag die lange Einkaufsnacht und einer der Höhepunkte des zweiten Wochenendes, die Feuershow mit Schwedenfeuer und Leuchtbecher die Strassen erleuchten und um 19:30 Uhr Feuerkünstler ein flammendes Varieté aus Feuerkunst und Tanztheater präsentieren. Wer möchte, kann ab 18 Uhr an einer Fackelwanderung teilnehmen, die passend zur Feuershow auf dem Rosenplatz zurück sein wird.

Veranstalter: Baiersbronn Touristik
Rosenplatz 3
72270 Baiersbronn
Telefon: 07442 84 14-0
Fax: 07442 84 14-48
info@baiersbronn.de
 

R. Rinnau

Foto: VoyageMedia / schwarzwald-netz.com

Datum: 15.12.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Nationalpark Schwarzwald eröffnet
Nationalpark Südschwarzwald und Nationalpark Nordschwarzwald wachsen noch immer nicht zusammen – die Geburt des Nationalpark Schwarzwald auf zwei Teilfläche im nördlichen Schwarzwald war nicht leicht.
Ballon-Festival Bad Dürrheim
Unter dem Veranstaltungs-Motto "Über Schwarzwald und Baar, da muss die Freiheit wohl grenzenlos sein!" werdem beim 11. Internationalen Bad Dürrheimer Ballon-Festival vom 6.-8. September 2013 wieder Ballonfahrer und Ballonsportfreunde, Schwarzwald-Fans und Feriengäste in Deutschlands bekannter Wellness-Destination Bad Dürrheim erwartet.
Rossfest in Sankt Märgen
Wer sich für Reiten im Schwarzwald, vor allem aber für typische Schwarzwald-Pferde interessiert, ist beim 27. Schwarzwald-Rossfest, wo sich drei Tage alles um die Füchse dreht, herzlich willkommen.