Schwarzwälder Kirschtorte

Schwarzwälder Kirschtorte Die leckerste Schwarzwälder Kirschtorte gibt es in .... Probieren, probieren!

Schwarzwälder Kirschtorte

Schwarzwälder Kirschtorte steht wie kaum etwas anderes für Schwarzwälder Küche und Tradition. Erfunden haben soll die Schwarzwälder Kirschtorte einst ein persischer Eunuch, Chefkoch in einem Harem, um den Haremsdamen durch den Dauergenuss der Torte auf Wunsch des Kalifen oder Scheichs vollere Formen zu verleihen.
Ob die Geschichte stimmt oder nicht - Schwarzwälder Kirschtorte jedenfalls ist nur dann Kirschtorte, wenn sie auch danach schmeckt, da ist man sich im Nord- und Südschwarzwald gleichermassen einig. Und das bedeutet in jedem Fall höchste Ansprüche an Qualität und Frische der Zutaten für die Kirschtorte. Echte Schwarzwälder Kirchtorte muss mit echtem Schwarzwälder Kirschwasser zubereitet werden, für die Tortenherstellung Kirschessenz zu verwenden, wäre für Kirschtortenfans und für jeden echten Konditor – für die Hasufrau im Schwarzwald sowieso – schlicht eine Sünde! Ebenso erscheint es unglaublich, vielmehr unmöglich, in den Schwarzwald zu reisen und diese wunderbar duftende Torten-Spezialität nicht zu kosten…

Hier ist das Original-Rezept für echte Schwarzwälder Kirschtorte:

Zutaten für Schwarzwälder Kirschtorte

1 fertiger Mürbteigboden, 100 g Sauerkirschkonfitüre, 2 fertige dünne Schokoladenböden, 100 g Kirschsaft, 75 g Zucker, 10 – 15 g Weizenpuder, 250 g Sauerkirschen aus dem Glas, 1 Prise Zimt, Nelken, 4 Blatt Gelatine, 60 g Kirschwasser, 40 g Zucker, 600g Sahne, Schokoladenspäne zum Garnieren

Zubereitung Schwarzwälder Kirschtorte

Den fertig gebackenen Mürbteigboden mit der Sauerkirschkonfitüre bestreichen und einen Schokoladenboden darauf legen. Sauerkirschsaft aus dem Glas mit Zucker aufkochen, den Weizenpuder in etwas weiterem kalten Sauerkirschsaft anrühren und unter den kochenden Saft ziehen, dann die Sauerkirschen selbst und Gewürze dazugeben und erkalten lassen. Die Sauerkirschen auf den Kuchen geben. Die in kalten Wasser eingeweichte Gelatine ausdrücken, auflösen und unter die mit Kirschwasser und Zucker vermischte geschlagene Sahne unterziehen. Die Hälfte dieser Kirschwasser-Sahne auf dem Kuchen verteilen, darauf wieder einen Schokoladenboden setzen, den Rest der Sahne darüber streichen und die Torte dünn mit Schokoladenspänen bestreuen.

Foto: VoyageMedia / schwarzwald-netz.com

Für Vermieter

Vermieten Ferienwohnung Schwarzwald

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Nationalpark Schwarzwald eröffnet
Nationalpark Südschwarzwald und Nationalpark Nordschwarzwald wachsen noch immer nicht zusammen – die Geburt des Nationalpark Schwarzwald auf zwei Teilfläche im nördlichen Schwarzwald war nicht leicht.
Ballon-Festival Bad Dürrheim
Unter dem Veranstaltungs-Motto "Über Schwarzwald und Baar, da muss die Freiheit wohl grenzenlos sein!" werdem beim 11. Internationalen Bad Dürrheimer Ballon-Festival vom 6.-8. September 2013 wieder Ballonfahrer und Ballonsportfreunde, Schwarzwald-Fans und Feriengäste in Deutschlands bekannter Wellness-Destination Bad Dürrheim erwartet.
Rossfest in Sankt Märgen
Wer sich für Reiten im Schwarzwald, vor allem aber für typische Schwarzwald-Pferde interessiert, ist beim 27. Schwarzwald-Rossfest, wo sich drei Tage alles um die Füchse dreht, herzlich willkommen.