Weingut Karl Karle

Weingut Karl Karle Weingut Karl Karle mit Wein- und Sektverkauf direkt beim Winzer

Weinbau am Kaiserstuhl – Weingut Karl Karle in Ihringen.

Liebe zum Wein und die Erfahrungen vieler Generationen findet der Schwarzwald – Besucher am Kaiserstuhl am Rande des Schwarzwalds. Hier in Ihringen, im statistisch wärmsten Ort Deutschlands, haben schon die Ururgroßeltern von Edgar Karl Karle Weinbau betrieben.

Allerdings reicht die Tradition des Weinbaus für Kaiserstühler Wein an den südlichen Hängen des vulkanischen Kaiserstuhls in die Römerzeit zurück. Die Vorfahren der heutigen Inhaber des Weinguts „Karl Karle“ in Ihringen ihnen gaben die Liebe zum Wein und das das Wissen um die Eigenheiten der Reben am Kaiserstuhl mit.

Der Urgrossvater des heutigen Besitzers, Karl Friedrich Karle, legte mit seinen Weinbergen den Grundstein für das heutige Weingut. 1920 heiratete der Grossvater, Karl Wilhelm Karle, seine Frau Emma, geb.Scheffelt, die ebenfalls aus einer Ihringer Winzerfamilie stammte. Am alten Standort in der Maienbrunnenstraße begannen sie zusammen, das Weingut Karle weiter auszubauen und zu vergrössern. Sie verkauften ihren selbst erzeugten Wein - zuerst in Fässern - an zahlreiche Gasthäuser in Freiburg und im Schwarzwald und brachten diesen mit Pferdefuhrwerken zu ihren Kunden.

Wein vom Kaiserstuhl Bild: In den Weinkellern der Winzer am Kaiserstuhl lagern echte Schätze

Edgar Karl Karle und seine Ehefrau Gaby bewirtschaften heute gemeinsam ihr Weingut. Edgar Karl Karle ist nicht nur begeisterter Winzer, sondern auch mit Leib und Seele "Kellermeister", der seine Weine vom Rebstock bis in die Flasche hegt und pflegt und Ihren Ausbau begleitet, bis die kostbaren Tropfen den Keller verlassen.

Verkostungen und Weinproben für Reise-Gruppen werden auf dem Weingut Karl Karle gern angeboten – mit den fachkundigen Erläuterungen und einer fundierten Weincharakteristik zu den verkosteten Weinen wird eine solche „Degustation“ sicher auch für Ihren Schwarzwald-Urlaub zu einem echten Erlebnis.

Vorausschauende Gastgeber:

Beim Weingut Karl Karle können Sie gerne für eine Nacht oder mehr Ihr Wohnmobil im Grünen abstellen, so können Sie eine Weinprobe oder einen gemütlichen Abend bei einem guten Tropfen geniessen, und sich vor der Weiterfahrt ausgiebig erholen. Direkt vom Weingut aus können Sie am nächsten Tag Ihre Exkursionen, Radtouren oder Wanderungen durch den schönen Kaiserstuhl unternehmen. Wasser und Strom steht bei Bedarf zur Verfügung.

Genießen Sie die südliche Umgebung, die sich nicht nur in den Weinen, sondern auch in der anerkannt guten Gastronomie offenbart. Schwarzwald-Urlaub am Kaiserstuhl für Weinliebhaber, inklusive Weinverkostungen, bieten vor allem Weinreisen in den Schwarzwald.

Anschrift Weingut Karl Karle
Am Krebsbach 3
D-79241 Ihringen am Kaiserstuhl
Telefon: 07668-5050
Telefax: 07668-9250
E-Mail: info@weingut-karl-karle.de

Öffnungszeiten Weingut

Mo-Fr: 8.00-12.00 u. 13.30-18.00 Uhr
Sa: 9.00-16.00 (oder nach Vereinbarung) 

Foto: VoyageMedia für Schwarzwald-Netz.com

Für Vermieter

Vermieten Ferienwohnung Schwarzwald

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Nationalpark Schwarzwald eröffnet
Nationalpark Südschwarzwald und Nationalpark Nordschwarzwald wachsen noch immer nicht zusammen – die Geburt des Nationalpark Schwarzwald auf zwei Teilfläche im nördlichen Schwarzwald war nicht leicht.
Ballon-Festival Bad Dürrheim
Unter dem Veranstaltungs-Motto "Über Schwarzwald und Baar, da muss die Freiheit wohl grenzenlos sein!" werdem beim 11. Internationalen Bad Dürrheimer Ballon-Festival vom 6.-8. September 2013 wieder Ballonfahrer und Ballonsportfreunde, Schwarzwald-Fans und Feriengäste in Deutschlands bekannter Wellness-Destination Bad Dürrheim erwartet.
Rossfest in Sankt Märgen
Wer sich für Reiten im Schwarzwald, vor allem aber für typische Schwarzwald-Pferde interessiert, ist beim 27. Schwarzwald-Rossfest, wo sich drei Tage alles um die Füchse dreht, herzlich willkommen.