Wander-Urlaub Schwarzwald

Wander-Urlaub Genuss-Wandern Schwarzwald Wander-Urlaub im Schwarzwald heisst mit Genuss Wandern - Wanderwege, Aussichten und herrliche Rastplätze geniessen

Wander-Urlaub und Genuss-Wandern im Schwarzwald

Im Urlaub im Schwarzwald Wandern als echten Gebuss erleben...

Wanderurlaub und Genuss-Wandern im Schwarzwald ist bei Urlaubern, Besuchern und Einheimischen außerordentlich beliebt. Der Schwarzwald ist das am Besten durch Wanderwege erschlossene und dank seiner traditionell auf wandernde Gäste eingestellten Infrastruktur meistbesuchte Mittelgebirge Deutschlands. Schwarzwald-Urlauber, Familien und Singles, Senioren und junge, aktive Sport-Wanderer sowohl in Wander-Gruppen als auch in Vereinen oder als Pärchen, sind auf zahllosen gut ausgeschilderten Wanderwegen im Schwarzwald unterwegs und wandern meist direkt vor der Tür ihrer Schwarzwald-Unterkunft los.

Die Haupt-Wanderwege im Schwarzwald sind gut markiert und werden von freiwilligen Helfen unter einheimischen Wanderfreunden gepflegt. Auf einer Länge von 166 Kilometern erstreckt sich das beliebte Wandergebiet des Schwarzwalds vom Durlacher Turmberg im Norden bis Bad Säckingen am Hochrhein, seine höchsten Erhebungen sind der beliebte Feldberg (1493 m) im Südschwarzwald sowie die aussichtsreiche Hornisgrinde (1163) im Nordschwarzwald. Die sonnige, felsige Schauseite des Schwarzwald erhebt sich aus der Oberrheinebene, der wärmsten Region Deutschlands: Während andernorts im Frühjahr noch Schnee liegt, kann man hier in den Rebhängen des Markgräflerlands schon in einem Blütenmeer wandern.

Wegen der tief eingeschnittenen Schluchten und Täler sind viele Wanderungen im Schwarzwald mit zum Teil erheblichen Anstiegen verbunden, doch durch das Murgtal, das Albtal und das Elztal fahren moderne S-Bahnen, Kinzig- und Gutachtal sind durch die Schwarzwaldbahn erschlossen, und an allen DB- und S-Bahnhöfen hat man in der Regel die Möglichkeit, mit dem Bus weiter auf die Höhen zu fahren. Dies bietet bei vielen längeren Wanderungen die Möglichkeit, sich – zum Beispiel mit kleinen Kindern – die schwierigen Aufstiege zu sparen und auf den Höhen in die Tour einzusteigen. Dank der guten Verkehrsverbindungen lassen sich viele der größeren Wanderungen teilen bzw. dank der guten Unterkunftssituation mit einer Übernachtung zu verbinden. Gerade beim Wandern mit Kindern können endlose Höhenmeter im Anstieg ein Problem darstellen.

Was die „Leichtigkeit“ des Genusswanderungen betrifft, so hat jedes Gebiet im Schwarzwald seine Eigenart. Zwar herrschen bequeme Forstwege vor, doch vielfach finden sich auch wurzelige und steinige oder felsige Wege, die festes Schuhwerk erfordern. Gerade auf diesen urwüchsigen Wegen erlebt man als Wanderer die Natur, wie sie sich abseits von Forstwegen und Zufahrtsstraßen im Schwarzwald noch oft präsentiert. Als Faustregel sollte daher auch bei leichten Wanderungen gelten: Tragen Sie stets feste Wanderschuhe mit Profilsohlen und mit Schäften, die die Knöchel fest umschließen.

Gut gerüstet kann man dann den blick genussvoll über die herrliche Schwarzwaldlandschaft schweifen lassen! Wanderrouten aller Schwierigkeitsstufen und traumhafte Genusswanderwege erschließen die schönsten Gebiete des Gebirges zwischen Oberrheinebene und Neckar bzw. Bodensee. Geführte Wanderungen – oft mit natur- und landeskundlichen Erläuterungen – werden in allen Kur- und Erholungsorten, die etwas auf sich halten, sowie in den Wander- und Naturschutzzentren am Feldberg und am Ruhestein angeboten. Auch viele Ortsgruppen des Schwarzwaldvereins bieten Gästewanderungen an. Guten Zuspruchs erfreuen sich Programme unter dem Motto „Wandern ohne Gepäck“. Dabei wird das Gepäck von einer Übernachtungsstation zur nächsten befördert, so dass der Wanderer selbst recht unbeschwert vorankommt. Die im Schwarzwald operierenden Nahverkehrsunternehmen haben inzwischen mit Unterstützung der Landkreise ihr Wanderbusliniennetz beträchtlich ausgeweitet, so dass heute auch größere Wegstrecken problemlos ohne eigenes Auto bewältigt und entspannt oder sportlich "erwandert" werden können. Nicht zuletzt liegt der Genuss einer Schwarzwald-Wanderung auch immer in den Wanderpausen und bei der Rast - in den zahlreichen Ausflugsgaststätten können müde Wanderer die Küche im Schwarzwald bei einer zünftigen Vesper kennenlernen.

Wandertipp: Ausführliche Wanderbroschüren und Streckenbeschreibungen sind bei den örtlichen Touristenbüros, beim Schwarzwaldverein sowie im Buchhandel erhältlich.

Foto: VoyageMedia für Schwarzwald-Netz.com


Genusswandern Schwarzwald, Wandern als Genuss für alle Sinne

Genusswandern

Genusswandern Schwarzwald, Wandern als Genuss für alle Sinne Genusswandern im Schwarzwald, das klingt für manche nach...
Wandern im Nagoldtal

Wandern Nagoldtal /Calw

Wanderrouten Schwarzwald: Route 1 Wandern im Schwarzwald Wanderung Bad Liebenzell nach Hirsau und Calw - Kultur und Natur im...
Wandern zum Sommerberg, Eyachtal und Wildbader Kopf.

Wandern Wildbad / Sommerberg

Wanderrouten Schwarzwald: Route 2 Wandern im Schwarzwald Wandern zum Sommerberg, Eyachtal und Wildbader Kopf Von der...
Sieben Täler bei Gengenbach

Wandern Gengenbach / Kinzigtal

Wanderrouten Schwarzwald: Route 3 Wandern im Schwarzwald Wanderung Sieben Täler bei Gengenbach Route...
Wanderung Simonswälder Tal

Wandern Simonswald / Mühlen

Wanderrouten Schwarzwald: Route 4 Wandern im Schwarzwald Wanderung Simonswälder Mühlenwanderweg...
Badener Höhe

Wandern Badener Höhe

Wanderrouten Schwarzwald: Route 5 Wandern im Schwarzwald Wanderung Auf der Badener Höhe Vom Schwarzenbach-Stausee...
Wanderung Mehliskopf und Hornisgrinde

Wandern Mehliskopf /Hornisgrinde

Wandern im Schwarzwald: Wanderrouten Schwarzwald: Route 6 Wanderung Mehliskopf und Hornisgrinde Aussichtsturm und...
Wandern im Hochschwarzwald

Wandern Hochschwarzwald

Wanderrouten Schwarzwald: Route 7 Wandern im Schwarzwald Wanderung Hinterzartener Moor, Ravennaschlucht, Löffeltal...
Wandern in der Wutachschlucht

Wandern Wutachschlucht

Wanderrouten Schwarzwald: Route 8 Wandern im Schwarzwald Wanderung durch die Lotenbachklamm zur Schattenmühle lm...

Wandern Schauinsland / Horben

Wanderrouten Schwarzwald: Route 9 Wandern im Schwarzwald Wanderung vom Schauinsland nach Horben Panorama-Bergwelt...
Vogelpark Steinen

Wandern Höllschlucht / Vogelpark

Wanderrouten Schwarzwald: Route 10 Wandern im Schwarzwald Wanderung durch die Höllschlucht ins Höhendorf Endenburg...

Für Feriengäste

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

09.05.2014
Nationalpark Schwarzwald eröffnet »
Nationalpark Südschwarzwald und Nationalpark Nordschwarzwald wachsen noch immer nicht zusammen – die Geburt des Nationalpark Schwarzwald auf zwei Teilfläche im nördlichen Schwarzwald war nicht leicht.
02.09.2013
Ballon-Festival Bad Dürrheim »
Unter dem Veranstaltungs-Motto "Über Schwarzwald und Baar, da muss die Freiheit wohl grenzenlos sein!" werdem beim 11. Internationalen Bad Dürrheimer Ballon-Festival vom 6.-8. September 2013 wieder Ballonfahrer und Ballonsportfreunde, Schwarzwald-Fans und Feriengäste in Deutschlands bekannter Wellness-Destination Bad Dürrheim erwartet.
02.09.2013
Rossfest in Sankt Märgen »
Wer sich für Reiten im Schwarzwald, vor allem aber für typische Schwarzwald-Pferde interessiert, ist beim 27. Schwarzwald-Rossfest, wo sich drei Tage alles um die Füchse dreht, herzlich willkommen.
Registrieren